Ausbildung bei Saum & Viebahn

(D)Ein Ziel - viele Möglichkeiten

isabella

Industriekaufmann/ -frau

Die Ziele der Ausbildung zum Industriekaufmann/ zur Industriekauffrau bestehen darin, dich auf kaufmännische Tätigkeiten vorzubereiten. Die Ausbildung wird mit dem IHK Abschluss zum Industriekaufmann/ zur Industriekauffrau abgeschlossen.

Um den Anforderungen der Ausbildung gerecht zu werden, solltest du dich für Zahlen und Daten, Büro- und Verwaltungsarbeiten, Buchführung und  kundenorientierte Tätigkeiten interessieren.

Während deiner Ausbildung befasst du dich im Unternehmen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen.

 

Dauer der Ausbildung

3 Jahre im dualen System (Betrieb und Berufsschule)

Voraussetzungen

Mittlere Reife

Schule

Staatliche Berufsschule in Kulmbach

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Fachkaufmann IHK (wird für verschiedene Fachrichtungen angeboten),
  • Industriefachwirt IHK
  • Bilanzbuchhalter IHK
  • Betriebswirt IHK

Erfahrungsberichte

isabella-schwarz-weiss

Isabella Narius - Auszubildende Industriekauffrau

"Die Ausbildung zur Industriekauffrau ist sehr vielfältig und man kann in vielen Abteilungen eingesetzt werden. Außerdem bietet es eine sehr gute Basis für viele weitere Berufe, wenn man aufsteigen bzw. sich weiterbilden möchte, da man sehr gute kaufmännische Kenntnisse erlangt.

Saum & Viebahn hat mich als Arbeitgeber angesprochen, weil das Unternehmen hauptsächlich international orientiert ist und man seine Sprachen nutzen und Kontakt zu internationalen Händlern knüpfen kann. Das Kriterium, dass S & V ein mittelständiges Unternehmen ist, hat auch zur meiner Entscheidung beigetragen, da die Arbeitskollegen sich alle untereinander kennen und somit eine Basis für ein gutes Arbeitsklima gegeben ist."

Isabella Narius absolviert bei Saum & Viebahn eine Ausbildung zur Industriekauffrau und befindet sich aktuell im ersten Lehrjahr.

Kontakt: narius@saum-und-viebahn.de

luis-schwarz-weiss

Luis Balbach - Auszubildender Industriekaufmann

"Als Industriekaufmann habe ich gleich zu Anfang Einblick in alle Abteilungen und die Abläufe des Unternehmens bekommen. 

Besonders an Saum & Viebahn ist, dass die Ausbildung hier sehr individuell an dich angepasst wird. So kannst du deine Stärken erkennen und diese dort einbringen, wo Sie gebraucht werden. Du übernimmst schnell Verantwortung und lernst an spannenden Projekten selbstständig zu arbeiten.

Zusammen mit den Lerninhalten der Berufsschule ist die Ausbildung zum Industriekaufmann ein anspruchsvoller Einstieg und die perfekte Basis für das spätere Berufsleben."

 

Luis Balbach absolviert bei Saum & Viebahn eine Ausbildung zum Industriekaufmann und befindet sich aktuell im dritten Lehrjahr.

Kontakt: balbach@saum-und-viebahn.de

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann schick uns doch gleich deine Unterlagen an:

Saum & Viebahn GmbH & Co. KG
Herr Christian Schrüfer
E.C.-Baumann-Str. 12
95326 Kulmbach

Gerne auch per E-Mail an:

schruefer@saum-und-viebahn.de

Entdecke bei uns den Stoff, aus dem Deine Zukunft ist und bewirb dich jetzt für Deine Ausbildung in unserem international tätigen Textilverlag!

Wir freuen uns auf Dich!

 
Saum & Viebahn verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.