Duales Studium

img_7843

Studium oder Berufspraxis?
Bei Saum & Viebahn geht beides.

Du überlegst, erst eine Ausbildung zu machen und dann evtl. noch zu studieren? Mach doch beides in einem!

Das spart Zeit – im Vergleich zum „normalen“ Ablauf bis zu 2 Jahre. Insgesamt dauert das Duale Studium nur 4,5 Jahre. Davon bist Du 6 Semester an der Hochschule. Die vorlesungsfreie Zeit und ein Praxissemester lang bist Du im Betrieb und in der Berufsschule. Und bei erfolgreichem Abschluss bist Du am Ende Bachelor – mit erster Berufserfahrung.

 

Industriekaufmann/ -frau Hochschule Dual mit BWL

Du beginnst im Unternehmen eine Ausbildung zur/zum Industriekauffrau/-mann. Im ersten Jahr ähnelt die Ausbildung der „normalen“ Berufsausbildung und beinhaltet neben der Praxis im Unternehmen den Besuch der Berufsschule in Hof. Bevor man ab dem zweiten Jahr das Studium an der Hochschule Hof aufnimmt, legt man im September bereits die IHK-Zwischenprüfung ab. Das Studium beinhaltet ein Praxissemester (3.Semester). In diesem Semester befindet man sich nur im Betrieb. Während des Studiums gibt es bis zur IHK-Abschlussprüfung (nach dem dritten Ausbildungsjahr) immer wieder ergänzenden Berufsschulunterricht. Nach weiteren 1 ½ Jahren schließt du an der Fachhochschule Hof dein Studium ab.

Das duale Studium dauert insgesamt 4,5 Jahre. Während dieser Zeit lernst du alle Abteilungen im Unternehmen kennen und erkennst früh die Zusammenhänge. Der Vorteil ist, dass früh Schwerpunkte gesetzt werden, die du vertieft bearbeiten kannst. Nach dem erfolgreichen Abschluss kann ein Master Studium angehängt werden.

Erfahrungsbericht

alicia-schwarz-weiss

Alicia Hennig – Studium FH Dual mit BWL

Als ich meine Ausbildung bei Saum & Viebahn begann, stand ich den üblichen Vorurteilen über das duale Studium gegenüber. Schon häufig hatte ich gehört oder gelesen, dass es durch das Nebeneinander von Uni, Arbeit und Berufsschule extrem anstrengend sein sollte.

Inzwischen konnte ich mich aber selbst vom Gegenteil überzeugen: Die Kooperation zwischen der Berufs- und der Hochschule in Hof klappt toll und  Termine werden so abgestimmt, dass keine übermäßige Belastung entsteht. Die Ansprechpartner von Hoch- und Berufsschule haben immer ein offenes Ohr bei Problemen und Saum & Viebahn unterstützt mich zusätzlich bei meinem Studium.

Natürlich ist ein duales Studium dennoch kein Selbstläufer. Selbstdisziplin, Motivation und die Bereitschaft - im Gegensatz zu normalen Studierenden - auch in den Semesterferien zu arbeiten, gehören zu den Eigenschaften, die angehende dual Studierende mitbringen sollten.

Erfüllt man diese Voraussetzungen, bietet ein duales Studium die ideale Möglichkeit Praxis und Theorie zu kombinieren. Wie die anderen Azubis bei Saum & Viebahn, lerne ich während meiner Ausbildungszeit im Betrieb die einzelnen Abteilungen kennen. Die Erfahrungen, die ich dabei gemacht habe, haben mir beim Studium schon häufig weitergeholfen, da ich besser als normale Studierende verstehe, wie all die theoretischen Abläufe in der Praxis aussehen.

Toll ist natürlich auch, dass man in nur 4,5 Jahren eine vollständige Ausbildung und ein Studium abschließen kann.

Bei Saum & Viebahn gefällt es mir besonders gut, weil man hier als Azubi schon früh Verantwortung übernehmen und an spannenden Projekten mitwirken darf."

 

Frau Hennig studiert aktuell bei Saum & Viebahn Betriebswirtschaft und schließt bald die Ausbildung zur Industriekauffrau ab. 

Kontakt: hennig@saum-und-viebahn.de

 

 

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann schick uns doch gleich deine Unterlagen an:

Saum & Viebahn GmbH & Co. KG
Herr Christian Schrüfer
E.C.-Baumann-Str. 12
95326 Kulmbach

Gerne auch per E-Mail an:

schruefer@saum-und-viebahn.de

 

Mit einem erfolgreichen Studium kannst du bei Saum & Viebahn Karriere machen!
Also entdecke bei uns den Stoff, aus dem deine Zukunft ist.

Wir freuen uns auf Dich!

 
Saum & Viebahn verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.